buah | Paradiesischer Fruchtgenuss im Alltagsformat

Die Story | Wie alles begann

2013 reiste Jessica von Smoothie zu Smoothie durch Thailand. Daniel verliebte sich in Costa Rica täglich neu in die bunte Auswahl an saftig-süßen Früchten. Bei der Rückkehr weigerten sich die Geschwister hinzunehmen, dass der frische Frühstücks-Smoothie einer geschmacklosen Flaschenversion weichen und das fade Supermarkt-Sortiment die aromatische Vielfalt ersetzen sollte.

 

Eine gleichwertige Alternative zum Urlaubsgenuss musste her: Vollreifes Obst, ganz natürlich, voller Vitamine, ohne großen Aufwand! Bei ihrer Suche stießen Jessica und Daniel auf den Prozess Gefriertrocknung, der es ermöglicht Früchte im Herkunftsland bis zur Vollreife gedeihen zu lassen und ohne Qualitäts- und Geschmacksverluste haltbar zu machen. Damit war der Startschuss für das große Experimentieren in der WG-Küche gefallen und nach unzähligen Rezeptur-Versuchen und Lieferanten-Tests waren buahs Fruchtmischungen geboren.

buahs Produkt | Was uns besonders macht

buahs Vision ist es mit einer natürlich-gesunden Ernährung jeden Tage in einen paradiesischen Urlaubstag zu verwandeln. buah bezieht ausschließlich Früchte, die in ihren Heimatregionen natürlich bis zur Genussreife gedeihen und im Zenit ihres Vitamin- und Aroma-Reichtums stehen. Frischer als frisch!

Sie werden schonend gefriergetrocknet und so ohne Zusatz von Zucker, Chemikalien oder Konservierungsstoffen haltbar gemacht. Die wertvollen Vitamine und Mineralien und alle kraftvollen Aromen bleiben in ihrer natürlichen Reinheit bewahrt.

Gefriergetrocknete Früchte machen das volle Vitamin-Spektrum jederzeit verfügbar, sie lassen sich ohne Qualitätsverlust lange aufbewahren und integrieren sich optimal in den Alltag. Die gefriergetrockneten Frucht- und Gemüsemischungen sind in Sekundenschnelle zum Smoothie vermixt, immer Snack-bereit, toppen jedes Müsli und verwandeln langweilige Mahlzeiten in köstliche Kreationen. Sie beanspruchen keine Zubereitungszeit und enden in der Tiefe der Handtasche nicht als Brei, Sie bieten auch dem Einpersonenhaushalt eine reichhaltige Obst-Auswahl, ohne dass Lebensmittel verderben.

buah ist unschlagbar lecker, unschlagbar gesund und bieten für jeden vollen Terminkalender und hektischen Alltag das richtige Ausmaß an entspanntem Urlaubsfeeling.

buahs Challenge | Die Stolpersteine auf unserem Weg

Beim Aufbau von buah mussten Daniel und Jessica zwei großen Herausforderungen ins Auge blicken. Erstens erwies sich Deutschland mit einer komplizierten bürokratischen Struktur - ganz besonders im Lebensmittelbereich - als schwieriges Terrain für junge Gründer. Zum Glück haben sie mit Berlin eine kleine Insel mit gründerfreundlichem Klima gefunden: Mentoring-Angebote der Universitäten, Seminare zur Bewältigung des Papierkriegs, Workshops für Networking und Wettbewerbe fürs Fundraising erwiesen sich als hilfreich.

 

Die Entwicklung der Rezepturen erwies sich außerdem als ein sehr kleinteiliger und langfristiger Prozess. Denn schnell wurde deutlich, dass zwischen zwei gefriergetrockneten Banane-Stücken Welten liegen können. Welche Banane von welchem Lieferant passt nun am besten zu welcher Erdbeere und welcher Apfelsorte welcher Herkunft? Die Optimierung der Rezeptur wurde dadurch erschwert, dass wir zu Beginn von Lieferanten nicht ernst genommen wurden und Probleme hatten ausreichend Musterware zu erhalten. Schnell entschlossen wir uns zur Gründung einer GbR, um als Unternehmen auftreten zu können. Damit erschloss sich uns eine bunte Palette an Früchten. So gelang es uns schließlich mit der Hilfe von Ernährungsexperten und zahlreichen (inoffiziellen) Genussexperten die perfekten Rezepturen zu kreieren.